Betriebsausgaben

Steuerabzug:

Steuerabzug für Unterhaltszahlungen

Der Abzug einer zumutbaren Belastung, wie dies bei außergewöhnlichen Belastungen im Regelfall erfolgt, ist auf den Unterhaltshöchstbetrag nicht vorgesehen. (29.11.2016)

Schwarzer Anzug ist keine Berufskleidung

Aufwendungen für Kleidung können nur dann steuerlich geltend gemacht werden, wenn es sich um eine typische Berufskleidung handelt. (28.09.2016)

Zinsschranke verfassungswidrig?

Die Zinsschranke dient dazu, den Steuerabzug von Zinsaufwendungen einzuschränken (26.11.2014)

Zinsschranke verfassungswidrig?

Die Zinsschranke dient dazu, den Steuerabzug von Zinsaufwendungen einzuschränken (26.11.2014)

Funktionen

zum Seitenanfang

Themenübersicht

Haushaltsführung Staat Dokumentationspflicht Fahrtkosten Konten Handelsbilanz Gesellschaften Banken Grenzgänger Freibetrag Bundesarbeitsgericht Firmenwagen Kundendienstanruf Insolvenz Investmentfonds Steuerlast Schweiz Quantifizierung Mutterunternehmen Schwarzarbeit Steuerfahndung Zinsabgrenzung Vignette Instandhaltung Manipulation