Betriebsausgaben

Verlustvortrag:

Verluste: Verrechnung, Vor- und Rücktrag

Verluste waren bis einschließlich 1998 unbegrenzt verrechenbar. (23.02.2016)

Verlustvorträge trotz Festsetzungsverjährung

Grundsätzlich sind Steuerfestsetzungen, Aufhebungen oder Änderungen nicht mehr zulässig, wenn die Festsetzungsfrist abgelaufen ist. (28.09.2015)

Funktionen

zum Seitenanfang

Themenübersicht

Nachtarbeitszuschlag Amtshilfe Werbungskosten Regelung Kredit Ferialjob Steuerbescheide Wert Geldtransfer Bildung Treaty Override Gewinnausschüttung Förderung Rente Investition Rechnungsnummer Bund Streubesitz Schwarzarbeit Pauschalpreis Grunderwerbsteuer Verpflegung Verlustrücktrag Steuersenkung Solidaritätszuschlag